Injektionscremé für Horizontalsperre

523,72 €*

Inhalt: 5 l (104,74 €* / 1 l)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Tage

Gebinde
Eimer
Produktnummer: IC5
Lösemittelfreie Injektionscreme auf Silan-/Siloxanbasis mit 80 % Wirkstoffgehalt. Das Material ist anwendungsfertig und kann direkt in den Bohrkanal injiziert werden. Das Material dringt in mineralische Baustoffe besonders schnell und tief ein.
  • Verarbeitungsfertig
  • Lösemittelfrei
  • Hohe Wirksamkeit auch bei hohen Durchfeuchtungsgraden
  • Geringer Verbrauch
  • Kein unkontrolliertes Abfließen
  • Für Durchfeuchtungsgrade bis 95 % einsetzbar

Anwendung:
Wird vorrangig als nachträgliche Horizontalsperre in der Mauerwerkssanierung eingesetzt. Das Material kann drucklos über waagerechte Bohrlöcher in das Mauerwerk appliziert werden. Durch den hohen Wirkstoffanteil verringert sich die Anzahl der durchzuführenden Bohrungen.

Anwendungsgebiete: 
  • Nachträgliche Horizontalsperren
  • Alle gängigen Mauerwerke
  • Sichtmauerwerk
  • Drucklose Injektion

Verbrauch (Anhaltswert für 8 Bohrungen je lfdm. (alle 12,5 cm) und 10 cm Wand- tiefe im Bohrlochverfahren = 0,1 l / lfdm.):
Wanddicke
Verbrauch / lfdm.
11,50 cmca. 0,10 l
24,00 cmca. 0,23 l
36,00 cmca. 0,35 l
48,00 cmca. 0,46 l

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.